Salon | Salon-Themen
Sexclusivitäten von Laura Méritt, Fürbringer 2, Berlin Kreuzberg

Freitags-Freuden-Salon von 12-20 h, Veranstaltungen ab 18 h


Hier könnt ihr freitags in der Bibliothek stöbern, Filme einsehen, euch mit Anderen aus­tauschen, andere Leute und ihre Projekte kennenlernen, Sex-Tipps für das Wochen­ende einholen. Ab 18 20 Uhr wird das jeweilige Salon­thema ausgiebig durch­genommen. Ihr könnt euch auch ein Thema wünschen, eigenes ein­bringen wie z.B. Buch-, Film-, Theater­projekte, Vor­träge, Seminar­arbeiten, Recherchen vor­stellen und euch Feed­back holen, alles rund um sex & gender & politics ist will­kommen.
Neben den Salon­themen gibt es sexual-politische Ak­tivi­tä­ten, bei denen mit­gedacht und mit­gemacht werden kann. Wir beteiligen uns z.B. an: One Bil­lion Rising, Slut Walk, Aktions-Bündnis für sexuelle Selbst­bestim­mung, u.a. Wer lieber in der Gruppe Farbe bekennt für sexuelle Selbst­bestim­mung, ist hier richtig.

Wir organisieren Events wie: Mömo den Mösen­monat März, den PorYes-Award Femini­stischer Porno­film­preis Europa, die Kampagne Weib­liche Eja­ku­lation oder Wissen macht sexy!. Ero­tische Jahr-Bücher wie Das heim­liche Auge, Das les­bische Auge und Buch­projekte Frauen­körper neu gesehen, Foto­grafien für die Pussy-Galerie, Fucker­ware-Partys u.v.m.
Unser Ziel ist eine sexuelle Kultur, die eine sex-posi­tive Sprache, Bilder und respekt­volle Ver­hal­tens­weisen ver­mitteln. Alle, die Lust auf vul­va­risches Engagement haben, sind herz­lich ein­geladen, mit­zumachen.

 


Freudensalon Terminkalender - jeden Freitag

Masturbationsmonat Mai

Freitag, 31.5 ab 18h: PorYes-Salon
18h: Selbstbefriedigung im Feminist Porn

Jucki Juni

Freitag, 7.6. Freudensalon
ab 18 Uhr: Kann BDSM politisch korrekt sein? Austausch mit Kim

Freitag, 14.6..2019 ab 18h: Freudensalon
LFT Lesbenfrühlingstreffen - Geschichte einer politischen Institution. Film und Diskussion

Freitag, 21.6. ab 18h: Freudensalon
17h: queere/insbesondere lesbische* gesundheit und erfahrungen im gesundheitsbereich
mit der Fem. Gruppe der Charité
ab 18h: Das lachende Becken Energieorgasmen für alle

Freitag, 28.6. ab 18h: PorYessalon
18h: Feminist Porn Watching



Workshops

Samstag, 11.5. 15-18h Workshop "Mösenmassage" für Paare und andere Beziehungskonstellationen, singles welcome". Techniken und Tipps zum Integrieren in das Alltagslieben, Kosten 65 p.P.
Anmeldung:

Samstag, 15.6. 15-18h Workshop "Weibliche* Ejakulation"
für Paare und andere Beziehungskonstellationen, singles welcome. Theorie und Praxis zur weiblichen* Prostata und Ejakulation. Konkrete Anleitungen, Kosten 65 p.P.
Anmeldung:



Jeden Freitag ab 16h Pussy-Pictures mit Polly Fannlaf: Foto von dir?
Bitte anmelden, danke!
Freudensalon Sexclusivitäten, Fürbringerstr.2, Berlin Kreuzberg

 

___________________________________

Salon-Highlights >>>
Salon-Themen 2016

________________________________

 

Freudenfluss Network e.V.Der sexclusive Salon ist als Kontakt- und Knotenpunkt der Berliner Frauensexszene auch Geburtsstätte und Treffpunkt von „Freudenfluss-Network“.
Lustvolle und lebensbejahende Sexualitäten zu verbreiten, darum geht es im Freuden-Salon. Hier werden Sex-Partys organisiert und beizutragen, immer wieder freitags.